Bogensparte des SSV Sarzbüttel

Traditionelles Bogenschiessen in Dithmarschen / Schleswig-Holstein

Tag: Gelände

Anfang März 2005 eröffneten wir zusammen mit unserem Vereinsvorsitzenden Henning Peitz und unserem Bürgermeister Hermann Busch unseren Bogenparcours.

Der Parcour befindet sich neben dem Sportplatz und besteht aus einem Einschießplatz, auf dem Schüsse von 5-60 m auf gerader Ebene möglich sind, und einem kleinen Parcour.

Der eigendliche Parcour bietet eine Trainingsmöglichkeit im unebenen Gelände, wie es auf Turnieren zu finden ist. Weite Bergabschüsse finden sich hier ebenso wie versteckte Ziele auf kurzer Entfernung.

Der Parcour kann auch von auswertigen Bogenschützen, nach vorheriger Anmeldung bei Torsten Grothe (siehe Kontakt) und unter Einhaltung der Parcourordnung (Aushang am Kontainer), genutzt werden. Die Nutzungsgebühr beträgt 4,- € pro Person und unterliegt keiner zeitlichen Begrenzung.

Bogensparte des SSV Sarzbüttel läuft unter Wordpress 4.9.5